Logo DRESDNER

DRESDNER News / Programmänderungen

Von einem anderen Stern: Familiensonntag am tjg.

Am Sonntag, den 15. September lädt das tjg. theater junge generation von 10 bis 14 Uhr zum ersten Familiensonntag der neuen Spielzeit unter dem Motto "Von einem anderen Stern": Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen auf dem Mond und betraten damit eine Welt, die unerreichbar schien. Was könnte der nächste kleine Schritt für uns Menschen sein, der einen riesigen Sprung für die Menschheit bedeutet? Gibt es da draußen wohl anderes Leben und wie könnte es aussehen? Das tjg. schießt sich mit seinen Gästen und den Partnern Medienkulturzentrum Dresden e.V., Kinder- und Jugendhaus INSEL, DLR School Lab experimentierend, poetisierend und bastelnd auf den Mond und beamt sich in eine andere Galaxie, auch um zu schauen, was passiert, wenn man auf Außerirdische trifft. Der Eintritt ist frei. Die Theatergastronomie Luby Service, bei der Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten, hält alles für ein zweites Frühstück sowie Mittagssnacks bereit. Wie an allen Familiensonntagen werden Familienführungen (11 und 13 Uhr, Tickets: 3 € Erw., 1 € Kinder) angeboten, bei denen Besucher ab sechs Jahren einen Blick hinter den Kulissen des Theaters werfen können.

15.9. tjg. im Kraftwerk Mitte, 10 bis 14 Uhr.

Weiter Puppenspieltage im Japanischen Palais Zur Übersicht zurück