Anzeige

Hinweis in eigener Sache.

Aufgrund der geltenden Allgemeinverordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus können Veranstaltungen ab 22. November nicht mehr stattfinden.

Für die veranstaltungsfreie Zeit informieren wir euch über Online-Alternativen, kulturelle Aktivitäten und Kulturmeinungen unter www.dresdner.nu/co19

Macht das Beste draus und bleibt gesund!


PROGRAMMÄNDERUNGEN UND EMPFEHLUNGEN FÜR DRESDEN UND DAS UMLAND
Kultur-Lockdown in Sachsen Aufgrund der am 22. November in Kraft getretenen Notfallverordnung der Sächsischen Landesregierung sind sämtliche Veranstaltungen in Clubs, Kinos, Theatern,… Vorstellungen an der Semperoper und im Staatsschauspiel Dresden bis 9. Januar abgesagt In Abstimmung mit den Sächsischen Staatstheatern hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus beschlossen, die Einstellung des… Hochschule für Musik Dresden sagt alle öffentlichen Veranstaltungen bis Jahresende ab „Schweren Herzens müssen wir für die Öffentlichkeit alle Veranstaltungen bis einschließlich 31. Dezember 2021 absagen“, so Rektor Axel Köhler über die… Bernhard Heckler liest online »Das Liebesleben der Pinguine« am 2. Dezember »Das Liebesleben der Pinguine« erzählt von den Ur-Szenen der Liebe in der digitalen Gegenwart: der Eifersucht auf New-Age Sextoys, Neid auf das eigene Selfie… Herbst-Festival der Dresdner Musikfestspiele ab 22. November 2021 abgesagt Mit großem Bedauern sehen sich die Dresdner Musikfestspiele gezwungen, ihr November-Festival vorfristig zu beenden. Die Sächsische Staatsregierung hat… Semperoper und Staatsschauspiel Dresden stellen Spielbetrieb bis 24. November ein Angesichts der angespannten Gesundheitssituation haben die Geschäftsführer der Sächsischen Staatstheater in Abstimmung mit ihrem Träger, dem Sächsischen… Frauenkirche sagt alle Konzerte bis Jahresende ab Als Reaktion auf die angespannte Pandemielage und aus Verantwortung für Gäste und Mitwirkende sagt die Stiftung Frauenkirche Dresden alle nicht-geistlichen… Frei-Spieler-Kollektiv sagt Premiere von „Walks Looking“ ab In der Mitteilung heißt es: "leider müssen wir die Premiere von „Walks Looking“ am 25. November im Projekttheater verschieben. Grund ist ein Krankheitsfall im… Neujahrssingen 2022 auf 2023 verschoben Am 7. und 8. Januar 2022 sollte im Alten Schlachthof das 12. Dresdner Neujahrssingen stattfinden. Die aktuelle Pandemielage in Sachsen und die Beschlüsse der… Premiere "Der Mond schien blau" am tjg. wird verschoben Die Premiere "Der Mond schien blau" und die dazugehörigen Vorstellungen am 3. und 4.12.2021 im tjg. Theater Junge Generation sind krankheitsbedingt verschoben… TAO-Tournee wird auf 2023 verlegt Die bereits zweimal verschobene Drum-TAO-Tour wird aus bekannten Gründen erneut verschoben, teilten die Veranstalter mit. Die Trommel-Show hätte am 15.… Comedy-Show mit Till Reiners abgesagt Die am 12. November in der Schauburg geplante Show mit Till Reiners ist abgesagt. Neuer Termin: 27. Februar 2022 in der Hoffnung, dass dann die… Abend der offenen Blechschlosstür am 13. November vor der Scheune Die Interimsspielstätte der Scheune, das „Blechschloss“ wird eröffnet. Es gibt eine kleine Führung von Mitarbeiter Frank Schöne geben, der die Bauplanung… Stollenfest und Bergparade in Dresden abgesagt In Dresden wird wegen der Corona-Pandemie zum zweiten Mal in Folge kein Stollenfest und auch keine Bergparade stattfinden. OB Dirk Hilbert erklärte, man nehme… Show mit Leon Windscheid von der Schauburg in den Alten Schlachthof verlegt Aufgrund der großen Nachfrage wird die am 26. November in Dresden geplante Show von Leon Windscheid von der Schauburg in den Alten Schlachthof verlegt. (2G)…