DRESDNER News / Programmänderungen

Vermeer-Ausstellung auf September 2021 verschoben

Aufgrund der pandemischen Lage verschiebt die Gemäldegalerie Alte Meister der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) die Ausstellung »Johannes Vermeer. Vom Innehalten« erneut. Die Eröffnung der bisher größten Ausstellung über den holländischen Maler Johannes Vermeer (1632–1675) in Deutschland war für den 3. Juni geplant. Die Schau findet nun vom 10. September 2021 bis 2. Januar 2022 statt. Bereits gebuchte Zeittickets können umgebucht beziehungsweise erstattet werden. Mail an besucherservice@skd.museum bzw. telefonisch unter 0351-49142000.

Weiter The BossHoss verschieben Sommertour auf 2022 Zur Übersicht zurück