Logo DRESDNER


Kursk 
Am 12. August 2000 erlebt das russische U-Boot K-141 Kursk durch einen Unfall mit einem explodierendem Torpedo eine Katastrophe. Von den 118 Besatzungsmitgliedern können sich nur einige Dutzend in den rettenden Schutzraum retten. Während das U-Boot unwiderruflich in die Tiefen der Barentssee sinkt, lehnt die russische Regierung jegliche externe Hilfe ab...

Belgien/Frankreich/Norwegen 2019, R: Thomas VinterbergMit Matthias Schoenaerts, Léa Seydoux, Colin Firth
Kursk  läuft in der aktuellen Kinowoche, von Donnerstag, den 18.07.2019 bis einschließlich Mittwoch, den 24.07.2019, in folgenden Kinos in Dresden: