Beiträge aus allen Kategorien

Der Freistaat Sachsen hat eine neue Verordnung erlassen. Diese gilt ab 1. April bis zum Ablauf des 19. April 2020. Die neue Regelung löst ... weiterlesen
Der Spieleverlag Spieltrieb hat unter dem Titel „Enkel & Oma trotzen Corona!“ eine kostenlose Spielesammlung für die aktuelle Krisenzeit veröffentlicht. ... weiterlesen
Das neue Wunschkonzert des Staatsschauspiel Dresden findet auch im April statt – diesmal allerdings digital. Wie es funktioniert, erklären Thomas ... weiterlesen
Die Semperoper bleibt mit Wohnzimmerkonzerten und Videobotschaften von Künstlerinnen und Künstlern im Kontakt mit ihrem Publikum. Weitere Videos der Semperoper ... weiterlesen
Am 1. April starten die Städtischen Bibliotheken zwei neue Dienste:  Den Auskunftsservice „BiboAngefragt“ und den Bibliothekslieferservice „BiboModern“ in Kooperation mit ... weiterlesen
Im Vorraum des Bühneneingangs im Schauspielhaus hat das Staatsschauspiel Dresden eine zentrale Sammelstelle für selbst genähte Atemschutzmasken eingerichtet, die rund ... weiterlesen
Habt Ihr Eure künstlerischen Aktivitäten auch ins Netz verlegt? Das Amt für Kultur und Denkmalschutz sucht Eure Videobeiträge aus der ... weiterlesen
Mit einem umfangreichen Online-Programm aus Mitschnitten von Konzerten wie z.B. vom Feature Ring, Performances, Produktionen und Premieren, Interviews und Kurzfilmen ... weiterlesen
Während der Zeit der Schließung des Kulturpalastes kann die Dresdner Philharmonie zwar nicht spielen, aber über die Social-Media-Kanäle und auf ... weiterlesen
Während der Schließzeit der Städtischen Bibliotheken steht über die »Onleihe« fast das gesamte mediale Angebotsspektrum zur Verfügung. So können etwa ... weiterlesen
Spendenaktion für Künstler, Freiberufler und kleinere Unternehmen gestartet Zahlreiche Künstler, Selbständige und Freiberufler sowie kleinere Unternehmen der Kreativwirtschaft und Kulturspielstätten ... weiterlesen
Dresdens Kulturszene in Zeiten von Corona von Jana Betscher René S. hatte alles genau geplant und vorbereitet. Seine Anthologie war ... weiterlesen
Aufgrund der in Sachsen geltenden Allgemeinverfügung findet vom 19. März bis 20. April kein regulärer Veranstaltungsbetrieb mehr statt. Unser Veranstaltungskalender ... weiterlesen
Aufgrund der umfangreichen Maßnahmen und behördlichen Anordnungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus sind nach der für Sachsen geltenden Allgemeinverfügung ... weiterlesen