Anzeige

Aktuelle Tonträger

Robot

Wedding Address

(Impression Records)


Bei Robot handelt es sich um das Alter Ego des in London geborenen Robbie Moore. Bereits seit 2012 lebt er in Berlin und hat nicht nur das aktuelle Everettes-Album in seinem »Impression Recordings Studio« aufgenommen, sondern trug auch als Multiinstrumentalist zu dessen Gesamtklang bei. Die Liste derer mit oder für die Robbie bereits gearbeitet hat, ist lang und schließt auch Größen wie LA Salamie & Jesper Munk mit ein. So überrascht es nicht, dass auch Berliner Szenegrößen zum Gelingen seines aktuellen 10-Track-Albums »Wedding Address« beitrugen. Jesper Munk steuerte zudem die Lead-Gitarre bei »Slow Moon Rock« bei. Die Studiomusiker Knox Chandler (Psychedelic Furs, Siouxsie & The Banshees, Cyndi Lauper), Taylor Savvy (Gonzales, Bonaparte) und Schlagzeuger Micha Fromme (Jesper Munk) wurden mit Songskizzen aus Robbies Feder gefüttert und nach obsessiven Arbeitsnächten entstand ein Album, das »düsterer als seine beiden Vorgänger, den Hörer zum Abschweifen, Abtauchen, Schlafwandeln und Irrlichtern« verführt. Der zweite Track »Horror« klingt, als tappelte man noch nachttrunken und mit schlimmen Gedanken verhangen durch den morgendlichen Nebelschleier im novembrigen London. »Emerald Dress« weckt mit seinen Harmonien und Brüchen Erinnerungen an The Beatles und auch The Pretty Things. Überhaupt bilden die facettenreichen Sixties, spacige Psychedelic, britische Popmusik und melodramatische Erzählweisen die DNA der Songs dieses Albums, das jeden Sommer vergessen lässt. Doch eine gewisse kindliche Verspieltheit paart sich ganz wunderbar mit einem perfektionistischem Arrangement und so muss und will man die Songs immer wieder hören. Denn eine umarmende Melancholie, vergleichbar mit der von David Bowie, kriecht dankbar über die Gänsehaut zum Herzen und versöhnt uns mit dem Herbst und lässt so auf einen möglichst weißen Winter hoffen. So weiß wie das Vinyl dieses Albums.
Dj Cramér
www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/robot-wedding-address/hnum/10285257
< zurück