Logo DRESDNER

Hinweis in eigener Sache.

Aufgrund der Allgemeinverordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus sind in Sachsen ab 15. Mai wieder Veranstaltungen möglich. Theater, Musiktheater, Kinos, Konzerthäuser, Konzertveranstaltungsorte und Opernhäuser dürfen wieder öffnen, sofern ein behördlich genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Angebote in Literaturhäusern, Kleinkunst-Spielstätten, Soziokultur und Gästeführungen sind ebenso möglich. Größere Veranstaltungen bleiben bis auf weiteres ausgesetzt, Clubs, Bars und Diskotheken vorerst geschlossen.

Für die veranstaltungsarme Zeit möchten wir unsere Leserinnen und Leser über Online-Alternativen, Kulturmeinungen und kreative Initiativen informieren und auf dem Laufenden halten: www.dresdner.nu/co19

Also, macht das Beste draus und bleibt gesund!

Aktuelle Tonträger

Dead Kittens

I Am Not A Ghost

(Noisolution)


»I Am Not A Ghost« ist die zweite Platte der Dead Kittens und lustig geht anders. Wider der Mittelmäßigkeit, scheint der Schlachtruf zu sein unter dem sich dieses Duo in Berlin formiert. Hier laufen sich eines Tages der holländische Comiczeichner Dirk Verschure und der israelische Multi-Instrumentalist KD über den Weg und zügig warm. Bass, Schlagzeug, Nippes reicht den beiden, um irgendwann im Proberaum zu landen. »Pet Obituaries«, die erste Platte ist schnell zusammengezimmert und scheppert einem derart kompromisslose Vielfalt entgegen, das sich Fans und Kritiker aller Couleur sprachlos in den Armen liegen. Leben auch die 15 neuen Songs klar vom Motiv der Dekonstruktion, hat die Band ihren eigenen Stil mittlerweile hörbar zementiert: hier querelend, da krachig zerrissen, im nächsten Moment bassig tanzbar mit ranzigem Popperschmalz im Haar. Über allem prangend die Tiefe der Botschaft: bissig, zynisch, leise, laut – in your face. Hier wird Leben seziert und so brüllt einen Verschure schon beim dritten Stück mit »I Pretend I Don’t Pretend« förmlich aus der steril gefilterten Instakomfortblase. Postpunk, Noise, Arty Avantgarde? Bollocks: Wenn Punk wirklich Punk ist, dann ist das hier Punk. Platte des Monats!
M.Hufnagl
www.deadkittens.de/
< zurück