Logo DRESDNER

Hinweis in eigener Sache.

Aufgrund der Allgemeinverordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus sind in Sachsen ab 15. Mai wieder Veranstaltungen möglich. Theater, Musiktheater, Kinos, Konzerthäuser, Konzertveranstaltungsorte und Opernhäuser dürfen wieder öffnen, sofern ein behördlich genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Angebote in Literaturhäusern, Kleinkunst-Spielstätten, Soziokultur und Gästeführungen sind ebenso möglich. Größere Veranstaltungen bleiben bis auf weiteres ausgesetzt, Clubs, Bars und Diskotheken vorerst geschlossen.

Für die veranstaltungsarme Zeit möchten wir unsere Leserinnen und Leser über Online-Alternativen, Kulturmeinungen und kreative Initiativen informieren und auf dem Laufenden halten: www.dresdner.nu/co19

Also, macht das Beste draus und bleibt gesund!

Aktuelle Tonträger

Alec Troniq

Flutternutter EP

(iPoly)


Die Katalog Nummer 014 aus dem Hause »iPoly« kommt diesmal vom Label-Inhaber Alec Troniq höchstselbst auf weißem Vinyl. Bei dem Track »Flutternutter« trifft eine lustige englische Süßigkeiten-Aufzählung auf sehr tanzbare Elektro-Swing-affine Sounds, die sehr poppig daher kommen und nicht nur ein sofortiges Schmunzeln auf den Lippen, sondern auch ein Kniezucken bei den Hörern auslösen. Die Flutternutter-EP beinhaltet drei Tracks, die ein knackiges Gesamtbild ergeben und auch etwas an den neulich erschienen Club-Hit »Pimpernuckel« erinnern. Allesamt machen definitiv Lust auf die kommende Festival-Saison und auch hier hört man erneut die Unverkennbarkeit des Alec Troniq-Sounds ganz klar heraus.
K.H.
soundcloud.com/ipoly-music/sets/alec-troniq-fluffernutter-ep/
< zurück