Logo DRESDNER


ALLE TAGESTIPPS FÜR DEN 27.07.2019

SOMMERTHEATER

Am kürzeren Ende der Sonnenallee. Die Verfilmung ist Kult. Jetzt ist die Ost-Komödie als Sommerinszenierung im Hof der Bautzner Ortenburg zu erleben. Hässliche Klamotten und noch hässlichere Frisuren bilden die Grundlage für die Geschichte um den 17-Jährigen Micha, der direkt an der Berliner Mauer lebt und vom »Westen« nur träumen kann. Aber egal, ob Osten oder Westen, in diesem Alter geht es vor allem um den eigenen Platz im Leben. Und um Mädchen. Ortenburg Bautzen, 15 Uhr und 19.30 Uhr.