Logo DRESDNER


ALLE TAGESTIPPS FÜR DEN 17.10.2019

DISKUSSION

Unsterblich online. Ein Szenario für die nahe Zukunft: Künstliche Intelligenz (KI) soll es Lebenden ermöglichen, in Kontakt mit Verstorbenen zu treten, die ewig im Digitalen existieren. Gibt es also ein digitales Leben nach dem Tod? Dieser gewiss kontrovers zu diskutierenden Frage gehen der Mathematiker und Leiter des Kompetenzzentrums für Künstliche Intelligenz der DKB, Torsten Nahm, Christopher Coenen, Mitarbeiter am Karlsruher Institut für Technologie, Jean-Pierre Wils, Professor für Praktische Philosophie in Nijmegen sowie die Regisseurin und Videokünstlerin Susanne Steinmaßl nach. Hygiene-Museum, 19 Uhr.