Logo DRESDNER

DRESDNER News / Programmänderungen

#WOD on Tour rund um den Gedenktag in Dresden

Vom 11. bis 16. Februar sind die Dresdner Kulturinstitutionen, die sich unter dem Motto #WOD – Initiative Weltoffenes Dresden zusammengeschlossen haben, in der mobilen Aktion »#WOD On Tour« in Dresden präsent: Der #WOD-Bus hält an den Stationen Neumarkt, Johannstadt und Heidefriedhof, wo er mit diversen Veranstaltungsformaten wie Tischtheater, Lesungen und Performances zum Meinungsaustausch und zur Begegnung einlädt.Zeitgleich findet die Ausstellung »Große Auswahl. Einpacken für die Zukunft« von Memorare Pacem e.V. Gesellschaft für Friedenskultur (in Kooperation mit dem Panometer Dresden und #WOD On Tour) in der Dresdner Centrum-Galerie statt. Genaueres unter http://www.weltoffenesdresden.com/wod-on-tour-erinnern-und-vergessen/

Weiter Dresdner Winterzauber eröffnet am 25. Januar auf dem Altmarkt Zur Übersicht zurück