Logo DRESDNER

DRESDNER News / Programmänderungen

Festwoche 27 Jahre Kino im Kasten

Vom 14. bis 18. Januar feiert das »Kino im Kasten« Geburtstag. Dafür hat das Team ein Kinopaket der Superlative geschnürt. So vertont das Dresdner Duo Søjus 1 am 15. Januar den schwedischen Stummfilmklassiker »Der Fuhrmann des Todes« mit ihrem Sound zwischen Triphop, Jazz, Indierock und Postrock. Bei »The Room«, der am 18. Januar gezeigt wird, handelt es sich mit einiger Sicherheit um einen der heißesten Favoriten auf den Titel »Schlechtester Film aller Zeiten«. Denn Tommy Wiseau als Regisseur, Drehbuchautor, Hauptdarsteller und Hauptfinancier gelang ein Riesenhit des Trashs mit seiner unnachahmlichen Verschwisterung von Dilettantismus, absoluter Talentlosigkeit und der mit seinem Riesenego einhergehenden Selbstgewissheit, hier einen phantastischen Film zu drehen. Außerdem sind während der Geburtstagswoche im KiK noch zu sehen »Victoria« am 14., »Full Metal Jacket« am 16. und die Filmquiz-Gala am 17. Januar. Das genaue Programm: http://www.facebook.com/events/2406258019627433/

14.-18.1. Kino im Kasten, jew. 20.30 Uhr.

Weiter Dresdner Musikfestspiele suchen Mitstreiter für die »Klingende Stadt« Zur Übersicht zurück