DRESDNER News / Programmänderungen

Dresdner Shows mit Luke Mockridge ins Stadion verlegt

Auf unbestimmte Zeit steht die Messe Dresden nicht mehr als Veranstaltungslocation zur Verfügung, da drei Hallen aktuell Flüchtlingen aus der Ukraine ein Obdach bieten. Von dieser neuen Situation sind auch die zwei Auftritte von Luke Mockridge mit dem Programm „A Way Back to Luckyland“ am 21. und 22. Mai 2022 betroffen, die nun ins Rudolf-Harbig-Stadion verlegt werden müssen. Tickets für die neue Location gibt es ab sofort an allen VVK-Stellen.

Weiter 2 Tage Pop-Up-Radweg über die Carolabrücke Zur Übersicht zurück