Anzeige

Der Junge, dem die Welt gehört
Basilio lebt allein in einer verlassenen sizilianischen Villa und schreibt Musik. Er wird von einem mysteriösen Mentor heimgesucht, der ihn mal wie ein Kind, mal wie ein alter Mann dazu antreibt, die »wahre Poesie« zu suchen. Als Basilio wenig später auf die ebenfalls mysteriöse Karla trifft, beginnt sich seine Welt mehr und mehr in ein Gedicht zu verwandeln.

D/Italien 2023, R: Robert Gwisdek, D: Julian Vincenzo Faber, Denis Lavant, Chiara Höflich
Der Junge, dem die Welt gehört läuft in der aktuellen Kinowoche, von Donnerstag, den 13.06.2024 bis einschließlich Mittwoch, den 19.06.2024, in folgenden Kinos in Dresden:
    Leider nirgends, soweit es uns bekannt ist.