x

Hinweis in eigener Sache.

Aufgrund der geltenden Allgemeinverordnung in Sachsen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus können Veranstaltungen nur unter genehmigten Hygienekonzepten und Abstandsregeln stattfinden.

Für die veranstaltungsarme Zeit informieren wir euch über Online-Alternativen, besondere kulturelle Aktivitäten und Kulturmeinungen unter www.dresdner.nu/co19

Also, macht das Beste draus und bleibt gesund!


Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden
Nachdem sie ihren Mann in eine Psychiatrie verlegt hat, kehrt eine Frau mit dem Zug nach Madrid zurück. Im Wagen fragt plötzlich ein Fremder: »Willst du, dass ich dir mein Leben erzähle?« Das Ángel Sanagustín Psychiater ist, zeigen nicht zuletzt seine ungewöhnlichen Episoden.

Spanien 2020, R: Aritz Moreno, D: Luis Tosar, Pilar Castro, Ernesto Alterio
Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden läuft in der aktuellen Kinowoche, von Donnerstag, den 17.09.2020 bis einschließlich Mittwoch, den 23.09.2020, in folgenden Kinos in Dresden: