Logo DRESDNER


KLEINANZEIGEN
Kleinanzeige vom 08.01.2020 15:27 in Jobs biete               

←/ Bundesfreiwilligendienst MOVE IT! Filmfestival und MOVE IT! YOUNG

Projektmitarbeit im Bundesfreiwilligendienst beim MOVE IT! Filmfestival und Jugendfilmprogramm MOVE IT! Young des Akifra e.V.

Akifra e.V. (Aktionsgemeinschaft für Kinder-und Frauenrechte) ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2002 mittels Aufklärungs-, Bildungs- und Projektarbeit für die Wahrung der Kinder- und Frauenrechte eintritt. Zurzeit fördert und betreut der Verein fünf Bildungsprojekte in Kenia, Tansania und Uganda, wo in Zusammenarbeit mit Graswurzelorganisationen Frauen-und Bildungszentren entstehen. Mit dem MOVE IT! Filmfestival und dem Jugendfilmprogramm MOVE IT! Young leistet der Akifra e.V. Bildungsarbeit zu globalen Themen in Dresden und Sachsen. Außerdem engagiert sich der Verein zudem in der lokalen Geflüchtetenhilfe in Dresden im Rahmen von Sprachkursen sowie einem Kinderkino für geflüchtete Kinder und in der medizinische Versorgung und Aufklärung von durch FGM (weibliche Genitalverstümmelung) betroffenen Migrantinnen.

Ab dem 1. April 2020 ist bei den Projekten MOVE IT! Filmfestival und MOVE IT! Young eine Bundesfreiwilligenstelle zu besetzen.

Wir suchen:
einen/e Bundesfreiwilligendienstleistenden/de für verschiedene Tätigkeitsbereiche, die in enger Zusammenarbeit mit der Projektkoordination, aber auch eigenverantwortlich bearbeitet werden können: Du begeisterst Dich für entwicklungspolitische Bildungsarbeit und für den Bereich Menschenrechte und hast Lust, Dich in partizipativen Projekten für eine global nachhaltige und gerechte Entwicklung zu engagieren? Du möchtest eine lokale gemeinnützige NGO bei ihrer Bildungs- und Lobbyarbeit organisatorisch und inhaltlich unterstützen?
Passt Du zu uns?
Du bist über 27 Jahre alt und möchtest Dich zwischen 6 und 18 Monaten bei uns engagieren. Du hast Spaß an der Arbeit im Team und kannst sowohl gemeinschaftlich als auch eigenständig Lösungen für anstehende Herausforderungen und Probleme entwickeln. Du hast gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache.

Was können wir Dir bieten?
In unserem offenen, motivierten und interdisziplinären Team kannst Du Dich praktisch und kreativ engagieren und nach Wunsch Deine eigenen Ideen mit einbringen. Wir legen Wert auf eine wertschätzende und gemeinschaftliche Arbeitskultur und stellen selbstverständlich die gleichen ökologischen und sozialen Anforderungen an uns wie an die von uns vermittelten Bildungsinhalte. Wir arbeiten flexibel (etwa 30h pro Woche, ggf. Abend-/Wochenendveranstaltungen), Gleitzeit- und Teilzeitlösungen sind nach Wunsch und Absprache möglich. Arbeitsort ist das zentrale Stadtteilbüro Dresden-Neustadt. Deine BFD-Stelle wird regulär vergütet mit 200,- bis 250 € Taschengeld (abhängig von der Stundenanzahl) sowie ggf. dem aktuellen Regelsatz zur Grundsicherung (Hartz IV) und dem Mietkostenzuschuss nach SGB II. Bewerber*innen mit Beeinträchtigung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Und, passen wir zu Dir?
Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben bis zum 15. Februar 2020 an:

silvia.zimmermann@moveit-festival.de.


Email
silvia.zimmermann@moveit-festival.de



Antwort auf diese Kleinanzeige schreiben




Sicherheitsabfrage captcha Bitte geben Sie die beiden obenstehenden Wörter in dieses Feld ein: