Logo DRESDNER


KLEINANZEIGEN
Kleinanzeige vom 07.04.2019 15:04 in Aktionen & Soziales               

←/ FREUNDE FREIZEIT KULTUR

Samstag, 13. April
Auf zum derzeit in der Rekonstruktion befindlichen 'Kleinen Blauen Wunder'
Ultraleichte Brücken - Rad - Nachmittagstour
Das Kleine Blaue Wunder am Alberthafen stammt vom gleichen Baumeister wie das Pendant in Loschwitz
Auch schauen wir uns die ehemalige Brauerei in Briesnitz und den dazu gehörigen Brunnen im Edeka an
Wir erkunden Dresdens schönste Brücken mit dem Rad und so können all Jene, welche mit dem Rad keine größeren Strecken zurück legen wollen, dabei sein
Deine Lieblingsbrücke in DD? Schreib' diese bitte in deine Anmeldung, wir nehmen sie ggf. in den Rundkurs auf - vielleicht möchtest du sogar etwas dazu erzählen? Mach' es!
Start ist 16.00 Uhr am Kugelhaus gegenüber dem Hauptbahnhof
Verpflegung komplett aus dem Rucksack. Ziel- und Endpunkt ist die Schlachthofbrücke mit herrlichem Blick auf die Erlweinbauten. Dort lassen wir uns in aller Gemütlichkeit nieder und geniessen unsere mitgebrachten Leckerlies und Getränke
----
Sonntag, 14. 04., Blütenwanderung
Start ist 10.00 Uhr am Parkplatz in Kreischa (Endhaltestelle Bus Linie 86). Wanderung querfeldein je nach Begehbarkeit der Felder oder auf Wanderwegen ca. 15 km. Selbstverpflegung aus dem Rucksack mit Aussicht in alle vier Himmelsrichtungen - bei guter Sicht bis Freiberg. Die Tour zeigt eine einzigartige Kulturlandschaft, wie sie in Deutschland nur noch selten zu sehen ist: Streuobstwiesen, Steinrücken, Feldraine, Quellen und Wiesentümpel

Anmeldung erforderlich beim Dresdner Günter Kuhr 017657976030
und/oder unter
www.freizeitdresden.de


Email
dresden.kuhr@gmail.com


Bild

Antwort auf diese Kleinanzeige schreiben




Sicherheitsabfrage captcha Bitte geben Sie die beiden obenstehenden Wörter in dieses Feld ein: