Logo DRESDNER

DRESDNER News / Programmänderungen

Fahrradcodierung des ADFC Dresden am 20. Juni

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Dresden (ADFC) codiert am Mittwoch, den 20. Juni in seiner Geschäftsstelle am Alaunplatz (Bischofsweg 38) zwischen 17 und 19 Uhr Fahrräder/Kinderanhänger. Zur Codierung wird das Mitbringen eines Eigentumsnachweises (Rechnung, Kaufvertrag o. ä., sofern vorhanden) und Personalausweises empfohlen. Seit diesem Jahr setzt der ADFC eine neue und noch sicherere Technik ein. Die Codierung kostet 7 Euro, Mitglieder des ADFC zahlen 2 Euro. Anträge auf Mitgliedschaft können vor Ort ausgefüllt werden.

Weiter Ausverkauftes Konzert »Klassik Picknickt« in Dresden im Live-Stream bei YouTube Zur Übersicht zurück