Logo DRESDNER

Anzeige

Licht
Wien, 1777: Die blinde Pianistin Maria Theresia Paradis soll von dem umstrittenen Artzt Franz Anton Mesmer geheilt werden. Auf seinem Hof fühlt die von ihren Eltern bevormundete Resi zum ersten Mal in ihrem Leben so etwas wie Freiheit und ihr Gesundheitszustand verbessert sich allmählich - doch gleichzeitig schwindet ihre Virtuosität.

BRD/Österreich 2017, R: Barbara Albert; D: Maria-Victoria Dragus, Devid Striesow, Katja Kolm
Licht läuft in der aktuellen Kinowoche, von Donnerstag, den 15.02.2018 bis einschließlich Mittwoch, den 21.02.2018, in folgenden Kinos in Dresden: